Reiseberichte

Singapur – The fine City

Singapur - Hafen

Dennoch trifft man auch hier überall auf die typische asiatische Höflichkeit. In den ÖVs rutschen die Fahrgäste zusammen, sobald zwischen ihnen jemand aufsteht. Als ich das das erste mal sah, hab ich mich gefragt, was das eigentlich soll. Erst später ist mir dann aufgefallen – die machen Platz für Gruppen oder Pärchen, damit diese zusammen sitzen können.

Ansonsten hat die Stadt einiges zu bieten. Allen voran wohl der gigantische und Asiens grösster Hafen. Die massenhafte Containerschiffe sieht man bereits beim Landeanflug. Eine unzählbare Anzahl an Schiffen, überall soweit man sehen konnte.

Shoppingwütige können sich in Singapur austoben. Die Einkaufsstrasse ist riesig, hat von recht einfachen Geschäften bis zu Designer-Boutiquen alles aufgefahren. Zudem haben die Gebäude einen modernen oder sogar  futuristischen Touch. Allen voran das ION Orchard in Singapur (siehe Bild unten rechts).

Auch nicht zu verachten ist der bekannte Zoo Singapurs. Wer schon mal auf Höhe des Äquators einen Tag verbracht hat, weiss, dass hier die Sonne etwas früher untergeht als bei uns in Deutschland. Vielleicht gerade deshalb, bietet der Zoo auch eine Nightsafari an. In einer kleinen Themenpark-Eisenbahn fährt man zwischen den Gehegen entlang und sieht die exotischen Tiere in der Dunkelheit. Unvergleichlich mit europäischen Zoos.

Singapur - Night Safari

Für Amüsierlustige gibt es die kleine Freizeitinsel „Sentosa„, die wie so vieles in Singapur an einen futuristischen Freizeitpark erinnert. Eintritt kostet die Insel keinen, dafür einzelne Attraktionen. Insgesamt sechs Strände hat die Insel zu bieten. Von einem kann man die ein- und auslaufenden Containerschiffe beobachten.

Etwas verwunderlich mag für uns Europäer wohl der Streichelzoo sein. Diesen findet man nicht, wie man wohl denken mag, bei den vierbeinigen Säugetieren. Nein, hier in Singapur ist bei den Aquarien das Fische Streicheln angesagt. Sicher keine grosse Freude für die Tierschützer unter uns. Aber in Asien ist das Verhältnis wohl sowieso etwas anders zu Tieren, wie bei uns in Mitteleuropa.

Singapur - Streichelzoo

Soweit ich weiss, gibt es in ganz Deutschland nicht ein einziges China-Town. Dafür findet man die chinesischen Ortsteile eigentlich in fast jeder asiatischen Grossstadt, so auch in Singapur.

Singapur - China Town Singapur - China Town II

Wer genug von Singapur hat, kann entweder typisch per Flugzeug weiter verreisen, sich per Reisebus zur nächsten Stadt hangeln oder sich ganz klassischen per Zug fortbewegen. Wir haben uns für letzteres Entschieden, denn wir wollten noch während der Fahrt etwas von der Landschaft zu sehen bekommen.

Singapur - Zugfahrt nach Kuala Lumpur

Patrick
written by: Patrick
Leave a Comment